Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Do 27. Jul 2017, 22:49

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 18:01 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Hier mal etwas Lesestoff, wer mag, kann kommentieren und argumentieren. Gerne auch erstmal hier im Forum.

"Waren Stalin und Mao Kommunisten? Waren China und Russland Kommunistische Staaten?"

Meine Antwort.

Die Antwort auf meine Antwort.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: Do 4. Sep 2008, 19:30 

Beiträge: 2008
Naja, die allerortens anzutreffende politische Dummheit dieser, heutigen Welt.

Die blabbern alle den Quark nach, den sie täglich von den Medien zu hören und zu sehen bekommen. Sie glauben (nicht denken), dass das die Wahrheit ist und das sie damit im Besitz der Wahrheit sind.
Keinerlei wirkliche wissenschaftliche Analyse der Geschichte. Ich bezweifle, dass das solche Mitmenschen überhaupt können oder von deren Notwendigkeit jemals gehört haben.
Sie werden schockiert festgestellt haben, dass es auch in Deutschland Andersdenkende gibt. Da das nicht in ihr sonst so wohl gefügtes Weltbild paßt, werden sie Andersdenkende als Irre oder Stalinisten beschimpfen. Zum Teil bildet sich schon eine Art Meinung, dass wir als Russenfreunde bezeichnet werden heraus. Mehr wird kaum passieren.

Damit hat die Meinungsmanipulationsmaschinerie dieses Systems ihr Zeil erreicht und mehr braucht es nicht zur Aufrechterhaltung des Kapitalismus - als die Dummheit der Massen.

Mit einigen Kommentaren werden wir da nichts ändern können. Das braucht eine langjährige Umerziehung und Weiterbildung in Geschichte und Marxismus. Erst wenn solche Leute in der Lage sind, geschichtliche Prozesse zu verstehen, Zusammenhänge zu begreifen, erst dann haben wir bei ihnen eine Chance, sie von der Notwendigkeit der Handlungen Stalins zu überzeugen und erst dann begreifen sie auch, wer welche Opfer gebracht hat und was davon unvermeidlich war.
Klar könnten sie das bereits heute lernen. Aber glaubt da wirklich einer dran?
Die sind dazu nicht nur zu dumm, nee die sind dazu viel zu feige. Lieber den mutigen Max rauskehren und ordentlich auf der Welle des Zeitgeistes mitfahren. Wenn dann wieder einer zum Gruß mit Arm hoch aufruft, werden sie auch das für richtig halten und erneut mitmachen.

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 12:07 
Benutzeravatar

Beiträge: 30
Hach, der werte Ponti. Ich kenn den Kerl oberflächlig durch ein anderes Forum - dort hat er damals auch groß Front gegen den Stalinblog gemacht.

Soweit es mir bekannt ist, schimpft er sich aktuell nicht mehr 'Kommunist' wie er es damals noch tat. Mittlerweile hat Ponti sich selbst demaskiert und protzt nur noch durch Antikommunistische Hetze (besonders gerne empfiehlt er einschlägige Werken wie das 'Schwarzbuch des Kommunismus', um das 'wahre' Gesicht des Kommunismus zu entblößen! :redstar151: ) und pseudo Anarchistisches Gefasel.

Nun, ein Holzkopf weniger der sich fälschlich 'Kommunist' schimpft.

_________________
Kein Erfolg ohne Mühe und Arbeit - Ernst Thälmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 14:54 

Beiträge: 9
Wenn man schon einen toten Thread wiederbelebt:
Gibt es die entsprechenden Texte noch irgendwo ? Die ursprünglichen Links führen in den Äther.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 15:11 
Benutzeravatar

Beiträge: 30
Seska hat geschrieben:
Wenn man schon einen toten Thread wiederbelebt:
Gibt es die entsprechenden Texte noch irgendwo ? Die ursprünglichen Links führen in den Äther.


Ich denke nicht. Pontis Blog wurde damals dicht gemacht und damit sind wohl alle Beiträge im Datennirvana verschwunden.

_________________
Kein Erfolg ohne Mühe und Arbeit - Ernst Thälmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2011, 22:45 
Benutzeravatar

Beiträge: 19
Seska hat geschrieben:
Wenn man schon einen toten Thread wiederbelebt:
Gibt es die entsprechenden Texte noch irgendwo ? Die ursprünglichen Links führen in den Äther.


Man findet nur noch ein paar Fetzen von seinem Blog. Der Typ scheint irgenwie seltsam zu sein. Hier ein kleiner Aussschnitt aus seinem Blog:


"Ich hab heute meine Wohnung geputzt.
April 13th, 2008 von Pontifex Maximus

bzw, meiner Mutter dabei zugeschaut…
Na, ich hab auch Hand angelegt und muss sagen, dass is anstrengender als man denkt^^
Ich weiß schon warum ich mich Monatelang davor gedrückt hab da wirklich mal zu putzen… Hab jetzt Badezimmer geschrubbt, da war schon ne erstaunliche Menge Schmutz angesammelt… Ausserdem hab ich mein Zimmer, insbesondere meinen Schreibtisch, komplett aufgeräumt.
Und in nächster Zeit kauf ich mir vorraussichtlich n neues Sofa, mein altes is einfach zu klein, können gerademal zwei drauf sitzen…"

http://web.archive.org/web/200804180603 ... isblog.eu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin Kommunist?
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2011, 11:38 
Benutzeravatar

Beiträge: 30
Pontis Blog ist wieder da, falls es jemanden interessiert.
http://pontisblog.eu/

_________________
Kein Erfolg ohne Mühe und Arbeit - Ernst Thälmann


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de