Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 18:55

Alle Zeiten sind UTC


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 09:48 
... Jude und Hochgradfreimaurer?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 12:27 
Träger des Agitprop-Stalinorden
Benutzeravatar

Beiträge: 628
Klar! Was hast Du denn gedacht?

_________________
Die Andersdenkenden haben Rosa Luxemburg umgebracht - D.W.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 13:01 
Held der Arbeit

Beiträge: 113
OPC, verrat doch nicht alles!

Sonst wirst Du aus Deiner Loge ausgeschlossen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 14:05 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Der war Illuminat!

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 18:20 

Beiträge: 2008
Quatsch, Stalin war Moslem und BinLadens Großvater.

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 18:40 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Stalin hatte aber einen schöneren Bart mit Schleife als sein Enkel.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 19:06 
Meister des virtuellen Pinsels
Benutzeravatar

Beiträge: 688
Hm, war Hitler Eisverkäufer und Strumpfhosenträger? Wenn ja, war dann nicht mein Nachbar auch SED Mitglied, und ich, bin ich nicht doch eher Deutscher als Franzos? :denknach:

_________________
"Alle Menschen von Genie, alle jene, die sich in der Republik des Geistes einen Namen gemacht haben, sind Franzosen, ganz gleichgültig, in welchem Land auch immer sie geboren wurden."
- Napoleon -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 19:07 
Möchtegernputschist
Benutzeravatar

Beiträge: 1624
da aber einmal behauptet wurde, dass ich Stalin's Enkel bin, müsste theoretisch ich Osama bin Laden sein :-O

_________________
Pole Pole Mzungu. Welcome to Tanzania, the land where dead cows are lying and dogs are flying. But be careful of the ju-wai-biems. Now let's search for some Schtonetools and after that let's go to Tohu-Wa-Bohu (also known as Mto-Wa-Mbu/Moskitotown)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 19:09 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Ha! Nu hamwa ihn!

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Mi 27. Mai 2009, 21:43 
Salonbolschewist
Benutzeravatar

Beiträge: 1077
Schön, daß ausnahmsweise mal dokumentiert wird, welchen Unsinn wir in schöner Regelmäßigkeit aus dem völlig überflüssigen anonymen Bereich leeren müssen. Das ist wie in einem Zombie-Film, die kommen dumpf und stumpf in einer Reihe daher und denken, an uns könne man sich wunderbar reiben. Am besten finde ich ja diejenigen, die uns politisch anscheinend komplett ablehnen, aber dann trotzdem den Willen (und die Zeit, aber was sollen die ja anderes zu tun haben) aufbringen, gewissenhaft nachzulesen was wir schreiben, wie und wohin wir uns entwickeln. Das Ergebnis - man geht anscheinend davon aus, es interessiere uns - wird uns dann auch noch triumphierend unter die Nase gerieben. Oder zumindest dem einzelnen Mod, der es dann kommentarlos löscht - gelegentlich würde ich gerne den abgeschlossenen Bereich zur Besichtigung öffnen, manch einer würde sich wundern, was alles bei uns keine interne Debatte auslöst...

Was das mit den Freimaurern allerdings soll, das entzieht sich mir. Gratulation, im anonymen Forum negativ auffallen war wirklich nicht einfach. :daumen:

_________________
Brian: You have to be different!
The crowd: Yes, we are all different!
Small, lonely voice: I'm not!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Do 28. Mai 2009, 08:03 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Ben hat geschrieben:
Am besten finde ich ja diejenigen, die uns politisch anscheinend komplett ablehnen, aber dann trotzdem den Willen (und die Zeit, aber was sollen die ja anderes zu tun haben) aufbringen, gewissenhaft nachzulesen was wir schreiben, wie und wohin wir uns entwickeln.


Zum Glück hast Du jetzt keine Einzelnamen und Instutionen genannt! ;)

Ben hat geschrieben:
Was das mit den Freimaurern allerdings soll, das entzieht sich mir.


Puh, da haben wir Freimaurern ja nochmal unser Ziel erreicht.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Do 28. Mai 2009, 16:04 

Beiträge: 2008
Sergej hat geschrieben:
da aber einmal behauptet wurde, dass ich Stalin's Enkel bin, müsste theoretisch ich Osama bin Laden sein :-O

Du kannst nur hoffen, dass Stalin mehrere Enkel hatte. Wenn nicht, müßten inzwischen CIA, FBI, MOSAD, BND, VS ... usw. usw. sich vor Deiner Behausung zahlreich eingegraben haben. Also gaaaanz vorsichtig Tür oder Fenster öffnen ... :baeh:

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: War Stalin...
BeitragVerfasst: Do 28. Mai 2009, 16:20 
http://www.questionsquestions.net/docum ... hobia.html

das hat sehr was...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de