Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 21:14

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Redliche Heimseite
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 21:21 
Träger des Agitprop-Stalinorden
Benutzeravatar

Beiträge: 628
http://mitglied.lycos.de/gottfhanninger/index.html
Ich hoffe jetzt mal das ist ein Fake!

_________________
Die Andersdenkenden haben Rosa Luxemburg umgebracht - D.W.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redliche Heimseite
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 21:22 

Beiträge: 141
Ich denke, deie Seite ist ein Fake. Erstmal die Sprache. Egal wie verschroben man im Kopf ist, kann man nicht so einen Stuss ernst meinen. Ja Numa, ich weiss, die Menschen sind manchmal zu sehr vielem fähig. Punkt zwei sind die Photos. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die Photos schon irgendwo gesehen habe. Eines (Gottfried Hanninger) habe ich sogar gefunden unter
www.fiese-scheitel.de
Die anderen kenne ich auch irgendwoher allerdings konnte ich die nicht auf die schnelle auftreiben. Bestimmt von irgendeine ugly seite.
Sowas wie www.uglypeople.com
www.uglyfootballers.com oder ähnliches. Vorsicht bei uglypeople.com. Sehr widerlich!

Nachtrag: Die Reportagen sind zum Totlachen. Ich empfehle: Der Trödelgreif, Drogen, Felsmusik. Das ist ein Fake und zwar von irgendwelchen Zockern. Es sind zu viele Reportagen über Computerspiele da (Satan II, Gegenschlag, Hassorgien). Ausserdem deutet die Rechtschreibung auf ein Alter zwischen 12-17 Jahren hin. Der Beitrag Dr. Steuber war auch sehr witzig.
Alle in einem eine sehr witzige Sache wie ich finde. Ich hab mich köstlich amüsiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Redliche Heimseite
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 21:23 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Zitat:
Ich hoffe jetzt mal das ist ein Fake!




Ja, ist sie. Und auch schon ziemlich alt.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de