Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 15:40

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Forumsupdate
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 16:53 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Wegen einem Softwareupdate schließt das Forum heute bereits um 20 Uhr.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:18 
Salonbolschewist
Benutzeravatar

Beiträge: 1077
Abgelehnt!

_________________
Brian: You have to be different!
The crowd: Yes, we are all different!
Small, lonely voice: I'm not!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:20 

Beiträge: 2008
... Datenbank vorher komplett gesichert und gut abgespeichert?
Während der Forumschließzeit fordern wir Freibier!

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:32 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
gewe hat geschrieben:
... Datenbank vorher komplett gesichert und gut abgespeichert?


Wird gemacht.

Zitat:
Während der Forumschließzeit fordern wir Freibier!


Ok, kann abgeholt werden bei der Zentrale des gewe-Fanklub an bekannter Adresse.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:40 

Beiträge: 2008
Woschod hat geschrieben:
gewe hat geschrieben:
... Datenbank vorher komplett gesichert und gut abgespeichert?


Wird gemacht.

Zitat:
Während der Forumschließzeit fordern wir Freibier!


Ok, kann abgeholt werden bei der Zentrale des gewe-Fanklub an bekannter Adresse.


Ja, aber erst nach Überweisung des heute vereinbarten Unkostenbeitrags. Du kennst doch die Sonntagspreise an der Tanke, niwoahr?

Dir erzähl ich nie wieder was von meinen Männertagsrestbeständen. Crying or Very sad

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:47 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
gewe hat geschrieben:
Dir erzähl ich nie wieder was von meinen Männertagsrestbeständen. Crying or Very sad


Kann ich denn as dafür, wenn Du nach der dritten Flasche schon ins Koma fällst? Partisan mit Brandsatz

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 17:50 

Beiträge: 2008
Woschod hat geschrieben:
gewe hat geschrieben:
Dir erzähl ich nie wieder was von meinen Männertagsrestbeständen. Crying or Very sad


Kann ich denn as dafür, wenn Du nach der dritten Flasche schon ins Koma fällst? Partisan mit Brandsatz


Na klar kannste was dafür. Wer hat denn ständig das Flaschenzeuchs nachgeladen? Mich dann im komatisierten Zustand auch noch ausfragen, wo ich meine Restbestände gelagert habe. Das hat Folgen ... Opa

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: So 20. Mai 2007, 21:44 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
So, es tut erstmal wieder gehn.

Den rest erkläre ich morgen.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 11:59 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Also das Softwareupdate ist mit Pauken und Trompeten schief gegangen. Das Problem ist, das man die Software phpBB zwar von Version 2 auf Version 3RC1 (Release Candidate) updaten kann, aber kein Update von Version 3Beta5 auf 3RC1. (Beta kommt immer vor RC). Ursache ist, dass sich die Datenbankstruktur von B5 zu C1 maßgeblich geändert hat, es aber nur einen Konverter von 2 zu 3RC1 gibt. Das ist natürlich blöd, weil ich ja nicht mit Version 2 angefangen habe sondern von Anfang an dieses Forum auf die Beta5 der 3er Version aufgebaut habe. Ich bin aber noch optimistisch, dass das irgendwann auch gehen wird.

Die neuste Version hat übrigens auch ein neues Style, das könnt Ihr Euch hier anschauen. Dieser Style wird irgendwann auch in diesem Forum in ähnlicher Art Einzug halten.

Das zweite Problem war dann gestern Abend, dass das Zurückspielen des Backups nicht klappte. Nicht das es nicht in Ordnung war, oh nein, das Backup war bestens. Aber zum Zurückspielen fraß die Software gleich mal fast 900 MB RAM auf dem Server. Was nicht normal ist, aber auch nicht zu verhindern. (Beta halt) Blöderweise stellte mit der Server aber nur maximal 65 MB RAM zur Verfügung.
Ich hab es dann durch einen Trick in der .htaccess geschafft, mir die fehlenden MB RAM zu genehmigen. Ich wette aber, der Hoster war nicht sehr glücklich, dass ich mal eben fast den ganzen Server lahmgelegt hatte, als ich mir zu viel genehmigte. *kicher* Na wenn jemand fragt, ich wars nicht!

Also momentan geht es erstmal hier normal weiter. Ich werde auf einem anderen Platz nochmal das Update probieren.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 12:23 
Möchtegernputschist
Benutzeravatar

Beiträge: 1624
test test^^

scheint alles zu funktionieren Komischer Stern

_________________
Pole Pole Mzungu. Welcome to Tanzania, the land where dead cows are lying and dogs are flying. But be careful of the ju-wai-biems. Now let's search for some Schtonetools and after that let's go to Tohu-Wa-Bohu (also known as Mto-Wa-Mbu/Moskitotown)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 12:26 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Und ich dachte schon, wir müssen wieder 10000 Beiträge per Hand übertragen.

Dann hätt ich wohl den Trotzkis Freund verdient.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 13:49 

Beiträge: 176
Lieber Daniel, kannst Du verhindern, daß dieses Transparent erscheint, wenn man seinen Beitrag geändert hat? Das wäre schön.


Dieses hier:



P.S. Komisch, ich dachte gerade, jetzt kommt die Anzeige "Nina hat diesen Beitrag einmal geändert" wieder. Hat sich also erledigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 14:03 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Ich seh kein Transparent...

Die Anzeige, dass Du einen Beitrag geändert hast, sollte eigentlich erscheinen. Dass sie es nicht tut, scheint ein Fehler der Software zu sein.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 14:13 

Beiträge: 176
Gestern kam die Anzeige im fröhlichen Sozialismus-Sprichwörter-Faden, als ich meinen Beitrag geändert hatte. Sag jetzt nicht, ich seh keinen Faden...
Vorher kam sie nicht, wenn ich mal korrigiert hatte, und das fand ich besser, diskreter sozusagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 14:14 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Ich weiß, mir war sie gestern auch aufgefallen. Smile

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 16:33 

Beiträge: 2008
Tja so ist das mit der IT. Du hast mit dem Update-/ Backupfehlschlag eigentlich nichts anderes als ein ganz normales IT-Tageserlebnis gehabt. Das passiert täglich tausendfach in der Branche. Murphy ist halt einfach gnadenlos.
Ich kann nur mal wieder aus 40 Jahren IT-Erfahrung sagen: eigentlich funktioniert nischt!

Aber schön, dass Du hartnäckig dran geblieben bist. Danke! Stern mit Nelke

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Mo 21. Mai 2007, 17:01 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Hier könnt Ihr es Euch mal anschauen:

http://www.woschod.de/test/

Allerdings sind nur ein Teil der Beiträge importiert, etwas woran ich noch arbeite. Anscheinend hat irgendwann ein User mal hier Zeichen benutzt, die den vollständigen Import behindern.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 05:57 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Na, hat mal jemand drauf geschaut und will was dazu sagen? Es sollte cuh möglich sein, sich da einzuloggen.

http://www.woschod.de/test/

Ich kann übrigens auch das alte, gewohnte Design einstellen. Wobei ich aber das moderne halt eben, äh, moderner finde. Smile also schauts Euch mal an. Das Neue Design scheint langsamer zu sein, ist es aber offensichtlich nicht.

Dort in dem Test sind momentan 4500 Beiträge importiert. Aber keine Sorge, ich setz das gelegentlich eh nochmal neu auf, wenn es mir dann mal gelingt, alles zu importieren. Bis dahin läuft das jetzige so weiter wie bisher.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 06:01 
Literat

Beiträge: 2947
Zitat:
Na, hat mal jemand drauf geschaut und will was dazu sagen?

Was willst Du denn hören?

Zitat:
Ich kann übrigens auch das alte, gewohnte Design einstellen. Wobei ich aber das moderne halt eben, äh, moderner finde.

Ich auch.

_________________
Der Hunsch wars!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 06:37 
Moderator

Beiträge: 876
Woschod hat geschrieben:
Na, hat mal jemand drauf geschaut und will was dazu sagen? Es sollte cuh möglich sein, sich da einzuloggen.


Mir gefällt es gar nicht.


Woschod hat geschrieben:
Ich kann übrigens auch das alte, gewohnte Design einstellen.


Ja, bitte!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 06:45 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Neo hat geschrieben:
Woschod hat geschrieben:
Ich kann übrigens auch das alte, gewohnte Design einstellen.

Ja, bitte!


Ok, wenn beide Designs installiert sind, dann ist es möglich, das der User sich das wunschgemäß auswählt.

Neo, wenn Du Dich da einloggst, kannst Du im "Persönlicher Berreich" unter Einstellungen das Thema wechseln.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 07:05 
Literat

Beiträge: 2947
Mit "altes Design" meinst du das von diesem Forum hier oder das von 12max?

_________________
Der Hunsch wars!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 07:08 
Moderator

Beiträge: 876
Woschod hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:
Woschod hat geschrieben:
Ich kann übrigens auch das alte, gewohnte Design einstellen.

Ja, bitte!


Ok, wenn beide Designs installiert sind, dann ist es möglich, das der User sich das wunschgemäß auswählt.

Neo, wenn Du Dich da einloggst, kannst Du im "Persönlicher Berreich" unter Einstellungen das Thema wechseln.


Das finde ich sehr gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumschließung
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 09:07 

Beiträge: 176
Im technischen Bereich bin ich ja etwas schwer von Begriff... Also, wenn ich's richtig verstanden habe, geht die Datensicherung besser in der Version mit dem modernen Design, das sich aber wiederum ändern läßt?
Dann bin ich auf jeden Fall dafür, daß Du das jetzige Design oder das von onetwomax übernimmst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Forumsupdate
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2007, 13:03 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Ok, dann mal was zum Thema Technik.

Die Programmierer, die das Forum mit dem schönen Namen phpBB (PHP: rekursives Backronym für "PHP: Hypertext Preprocessor", ursprünglich "Personal Home Page Tools", BB: "Bulletin Board") programmiert haben, haben, weil es nunmal ohne nicht geht, auch eine Oberfläche, im Folgenden "Style" entwickelt, diese hat den wohlklingenden Namen "subsilver2". Das ist das Style, welches ihr hier im laufenden Forum sieht, das ist das, was wir so ähnlich bei OTM hatten. allerdings ist OTM Geschichte und damit nicht mehr relevant.

Das Style "prosilver" war das Standard-Style für die phpBB-Version 2.x. Man kann dazu aber auch ein ganz anderes Style benutzen, ein paar könnt ihr Euch hier anschauen. (Links das Style auswählen) Ich kann das Forum auch so einrichten, das man 10 oder mehr verschiedene Styles zu Auswahl hat. Dann kann jeder User ein anderes Style benutzen. Der Nachteil ist allerdings, ich kann eines anpassen, vielleicht auch zweie, aber bei einem Dutzend ist das zuviel verlang. Und wenn dann z.B. der User Neo kommt und sagt: "Ich will das bei meinem ausgewählten Style 'Stalinhardcore' die Suche so und so aussieht", dann kann ich nur sagen, vergisses, ich passe nicht jedes Style einzeln und individuell. Außerdem ist es doof, wenn wir uns darauf einigen, dass eine bestimmte Funktion nicht angezeigt werden soll, die aber ein Benutzer mit einem anderen Style sieht.

Verständlich?

Darum habe ich lieber die Möglichkeit benutzt, für alle User (zwangsläufig und diktatorisch) nur ein Style anzubieten, das aber so einzurichten, dass es dem größtmöglichen Kompromiss bietet. Also z.B. keine knallroten Moderatorennamen. Smile Damit gibt es keine Auswahl, keiner meckert und ich hab kaum Arbeit. Und wenn mal jemand was nicht findet, dann kann man ihm schneller helfen.

Nun zur neuen Version von phpBB, Version 3. Weil es eine modernere Version mit moderneren Funktionen ist, ist es auch sinnvoll, auf diese zu updaten. Insbesondere ist ein Update manchmal einfach nötig, um erkannte Sicherheitslücken zu schließen. Das hat mit der Datensicherung primär nix zu tun, das ist ein anderes Thema.

Die neue Version 3 also, hat auch ein neues Style mitgebracht. Es heisst "prosilver" Zwar geht, wie ihr hier testen könnt, auch das alte Style noch, aber das neue wirkt irgendwie moderner, finde ich. Und arbeitet nicht mit Tabellen, was sowieso bäh ist. Die Frage ist nun, benutzen wir das altbackene Style weiter oder setzen wir in Zukunft lieber auf das Neue. Oder lasse ich den Usern die Auswahl, sich für eines von beiden zu entscheiden. Bei der Möglichkeit mit zwei Styles verdoppelt sich zwar der Konfigurationsaufwand, aber es ist noch geradeso im Rahmen des Machbaren.

Alternativ können wir uns natürlich auch alle auf einen komplett anderen Style einigen, sobald es einige für die 3er-Version gibt. Vorschläge nehme ich gerne entgegen. Smile
Embarassed

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Zuletzt geändert von Woschod am Di 22. Mai 2007, 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
Smilie hinzugefügt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de