Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Do 30. Mär 2017, 06:42

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen der Linken bei der Landtagswahl 2009 in Saarland
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2008, 13:58 

Beiträge: 462
Der saarländische Verfassungsschutz hat im Januar diesen Jahres bereits die Beobachtung der LINKEn eingestellt. Wie die junge welt andeutet, sorgen sich die saarländischen VS-ler davor ihren möglichen zukünftigen Chef zu beobachten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen der Linken bei der Landtagswahl 2009 in Saarland
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2008, 16:53 

Beiträge: 2008
Saarland und CDU-Mehrheit paßt eigentlich nicht zusammen. Ich vermute, die Saarländer waren so vom Rechtsruck der Schröter-SPD verärgert, dass sie aus Frust die CDU gewählt haben. Wenn es noch die Saarländer von vor 10 Jahren sind, dann werden sie das kein zweites mal tun.

Jetzt habe sie auch eine andere Möglichkeit, der SPD einen Denkzettel zu verpassen - indem sie die LINKE wählen.

Ergo: Außer persönlicher Frustabarbeitung bringt es alles nix. Der Kapitalismus wird dadurch nicht ins Wanken gebracht. Einige Kapitalisten, die ohnehin schon lange Kapitalexport betreiben wollten, werden das als willkommenen Anlaß nehmen, ins billige Ausland zu verlagern. Das tun sie aber auch ohne Wahlen in Saarland. Dann müssen sie sich nur einen anderen Grund einfallen lassen. Das fällt ihnen aber nicht schwer.

Am Wahlsonntag werden die linken Wähler ein emotionales Erfolgserlebnis haben und einige Wochen später feststellen: Nichts neues im Westen ...
Dann sollten sie bei Lenin nachlesen - in "Was tun ..."

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen der Linken bei der Landtagswahl 2009 in Saarland
BeitragVerfasst: Mi 16. Apr 2008, 14:06 
Benutzeravatar

Beiträge: 14
HAllo Genossen,

Ich bin neu hier und möchte auch gleich meinen Senf dazu geben. ROTFRONT


Hat Thälmann nicht gesagt, dass es ein Trugschluss ei wenn man denkt die Herrschende Klasse mit Wahlzetteln ändern oder gar absetzen zu können?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen der Linken bei der Landtagswahl 2009 in Saarland
BeitragVerfasst: Mi 16. Apr 2008, 17:17 
Meister des virtuellen Pinsels
Benutzeravatar

Beiträge: 688
Das sagte nicht nur Thälmann, und überhaupt wie kommst du darauf das wir das glauben würden?

_________________
"Alle Menschen von Genie, alle jene, die sich in der Republik des Geistes einen Namen gemacht haben, sind Franzosen, ganz gleichgültig, in welchem Land auch immer sie geboren wurden."
- Napoleon -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen der Linken bei der Landtagswahl 2009 in Saarland
BeitragVerfasst: So 27. Apr 2008, 14:55 
Benutzeravatar

Beiträge: 14
na wenn das Thema hier angeschnitten wird es gibt doch wichtigeres...oder?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de