Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: So 20. Mai 2018, 21:24

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:24 
Moderator

Beiträge: 876
2030 - Aufstand der Alten

Sendetermine im ZDF:

Teil 1: 16.01.07, 20.15 Uhr, "Die Geiselnahme"
Teil 2: 18.01.07, 21.00 Uhr, "Das Leben im Untergrund"
Teil 3: 23.01.07, 20.15 Uhr, "Das Geheimnis in der Wüste"

http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/15/0,187 ... TB,00.html


Wer hat die erste Folge gesehen? Meinungen dazu?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:25 

Beiträge: 2008
Yeh, da bin ich dabei. Nun hat das Fitness-Schinden einen Sinn bekommen. Mit 80 haue ich dann richtig auf den Putz.

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:25 

Beiträge: 462
Ein sehr merkwürdiger Film. Ich hab zwar lediglich 15 min ausgehalten, aber das hat mir schon gereicht. Sein erstes Ziel ist es wohl Angst zu erzeugen, also die bei vielen Menschen vorherschende Angst vor Armut im Alter noch zu verstärken.
Sein zweites Ziel ist es eine Möglichkeit aufzuzeigen wie dies verhindert werden kann: Anlegen von finanziellen Rücklagen. Spätestens jetzt ist klar welcher Sponsor dahintersteht.
Das dritte Ziel ist es die Bereitschaft in der Bevölkerung zu verstärken die aktuell anstehenden "Reformen" zu erdulden.
=> Ein schlecht gemachter Propagandafilm zur rechten Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:25 
Moderator

Beiträge: 876
Könnte sein. Könnte aber auch andere Reaktionen auslösen. Diesen wird in den Massenmedien aber wahrscheinlich kein Raum gegeben werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:25 

Beiträge: 462
Ich weiß nicht ob der Film zu einer Verbesserung des politischen Bewusstseins bei jenen führt, die ihn gesehen haben. Die Verhinderung einer solchen Reaktion ist ja gerade das Kernanliegen der bürgerlichen Medien. Deshalb bezweifele ich das Otto-Normal-Zuschauer die lebenslange Indoktrination plötzlich vergessen kann und aus einem sehr offensichtlichen Film die richtigen Schlüsse ziehen wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:26 
Moderator

Beiträge: 876
Krankenhaus setzt hilflosen Mann aus

Ein Vorfall von besonderer sozialer Kälte erschüttert die Öffentlichkeit der kalifornischen Metropole Los Angeles. Ein Krankenhaus steht im Verdacht, einen hilflosen Patienten ausgesetzt und sich selbst überlassen zu haben.

Los Angeles - In einem verschmutzten Nachthemd, eine Plastiktüte mit seinen Habseligkeiten zwischen den Zähnen, versucht ein querschnittsgelähmter Mann auf dem Bürgersteig vorwärts zu kriechen. Wenigen Stunden zuvor war er noch in einem Krankenhaus in Los Angeles behandelt worden, jetzt hat ihn ein Fahrer der Klinik laut Polizei im berüchtigten Obdachlosenviertel Skid Row ausgesetzt.

Hier geht es weiter:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0 ... 14,00.html


Es ist zu befürchten, daß die Wirklichkeit schon lange vor dem Jahr 2030 viel schlimmer sein wird, als in dem Film beschrieben, wenn sich nichts Grundsätzliches ändert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2030 - Aufstand der Alten
BeitragVerfasst: Mi 28. Mär 2007, 13:26 

Beiträge: 2008
Derartige Grausamkeiten - nicht nur an alten - an hilflosen Menschen gehören zum System. Beispiele waren in der Vergangenheit immer wieder zu vernehmen. Gut in den letzten 15 Jahren weniger. Die BILD & Co schmücken sich nicht gern mit diesem Elend.

Aber um so mehr ist der Aufstand der Alten UND aller hilflosen und Unterdrückten ein Thema. Wenn nicht 2030 ... dann halt 2031 ...

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de