Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Do 30. Mär 2017, 16:41

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2008, 23:36 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Ich würde vorschlagen in diesem Thread sammeln wir linke Musik.

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2008, 23:37 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Ernst Busch - Das Lied vom Klassenfeind

http://youtube.com/watch?v=61B2oN5tV3M

Ich finde eins der besten Lieder der Arbeiterbewegung!

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2008, 23:40 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Holger Burner - Unser Standard

http://youtube.com/watch?v=HSD-aNMM5Do

Klassenkampf-Hip Hop vom feinsten!

obwohl ich Hip Hop nicht so mag, ist das hier wirklich gut.
Auch ein gutes Video.

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2008, 23:47 

Beiträge: 79
das beste lied: heiliger krieg http://www.youtube.com/watch?v=b5DEGK4IfTk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mi 5. Mär 2008, 10:10 
Literat

Beiträge: 2947
"Linke Musik"? Ich habe keine Ahnung, was das ist. Könnte sein, daß gemeint ist: Verlinkte Musik?

Damit kann ich natürlich dienen: http://de.youtube.com/watch?v=2A8SbAsbEL4

_________________
Der Hunsch wars!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: So 27. Apr 2008, 16:01 
Benutzeravatar

Beiträge: 146
Hier gibts ziemlich viele Lieder aus der DDR und andere linke Musik:
http://youtube.com/user/socialist63

_________________
"Die Revisionisten korrigieren den Marxismus-Leninismus. Sie sagen, sie seien bessere Marxisten-Leninisten als Marx oder Lenin. Es gibt einzelne Länder mit solcher Tendenz.[...] Auch die Menschen großer Länder können Fehler begehen. Wir dürfen die Menschen großer Länder nicht unkritisch loben oder ihnen blindlings nachfolgen."
- Kim Il Sung im Jahre 1960


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: So 27. Apr 2008, 17:53 
Meister des virtuellen Pinsels
Benutzeravatar

Beiträge: 688
http://www.songgruppe.arbeiterlieder.de/hoerbeispiel.htm

_________________
"Alle Menschen von Genie, alle jene, die sich in der Republik des Geistes einen Namen gemacht haben, sind Franzosen, ganz gleichgültig, in welchem Land auch immer sie geboren wurden."
- Napoleon -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mi 7. Mai 2008, 22:55 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Marc-Uwe Kling: Wer hat uns verraten?

http://www.youtube.com/watch?v=mYmfMLujMCc

:daumen:

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Do 8. Mai 2008, 13:35 
Troll

Beiträge: 41
Grup Yorum:
http://de.youtube.com/watch?v=ZgQt2_J_K8s
http://de.youtube.com/watch?v=Zk8WONt9C8g
http://de.youtube.com/watch?v=9JQQG-X0yI4

Kaisa:
http://de.youtube.com/watch?v=WJ-3Sdem8xI
http://de.youtube.com/watch?v=VyF5MG7-n ... re=related
http://de.youtube.com/watch?v=xZ31xNm_ak0

Jan Delay:
http://de.youtube.com/watch?v=5YskMjNzZho

Ska-P:
http://de.youtube.com/watch?v=aL1kmwb5kGs

Slime:
http://de.youtube.com/watch?v=mGm2OxB-nuE
http://de.youtube.com/watch?v=vRlZP88ADtE
http://de.youtube.com/watch?v=ctuGJNPtDcQ


:huepf: :musik_laut: :musik_laut: :huepf:

_________________
"Schande über Chruschtschow und seine Genossen! Wie tief sind sie herabgesunken, dass sie die Sowjetunion so schändlich erniedrigen! Aber ihr Schicksal wird sie schon ereilen, und dieser Tag wird kommen." Enver Hoxha, Tirana 1986


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: So 20. Jul 2008, 11:26 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Das Komintern-Lied:

http://www.youtube.com/watch?v=KncK5cZ5Rmk

:daumen:

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: So 20. Jul 2008, 12:18 

Beiträge: 79
www.myspace.com/topfchopf ;)

Sonst: DetlevK aus Berlin!

http://www.infopartisan.net/archive/detlevk/index.html
http://www.youtube.com/watch?v=hmxNvV3xcvw

Oder exklusiv hier: "Der allerletzte Sozialdemokrat": http://www.speedyshare.com/501313473.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Do 31. Jul 2008, 12:00 
Benutzeravatar

Beiträge: 131
Das beste Lied der Arbeiterbewegung das ich je gehört habe! Geil! :redstar162:

http://www.youtube.com/watch?v=nhUK_N5N5wA

Habe aber bei Google nichts gefunden. Von wem ist der Text, wie heißt es, wann ist es entstanden, wer ist der Interpret??????
Könnt ihr mir helfen?

Hier ist der Text:

"Auf ihr Arbeiterbrüder
unsre Zeit ist gekommen
Rote Fahnen wehn wieder im Land
Laßt nicht länger euch knechten
seht jetzt selbst nach dem Rechten
nehmt das Schicksal jetzt selbst in die Hand

Unsre Arbeiterhände schaffen Reichtum und Wohlstanbd
doch wir werden ärmer dabei
Denn Fabrikherren raffen, was wir mühsam erschaffen
Darum sind wir bis heute nicht frei

Jagt zum Teufel die Herren
übernehmt die Fabriken
Und zerschlagt ihren Ausbeuterstaat
Seid selbst Herren im Hause
und errichtet die starke
Diktatur des Proletariats"

_________________
"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse." - Karl Marx, Kommunistisches Manifest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Do 31. Jul 2008, 13:16 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Wahscheinlich ist der Text von der KPD/ML-Singegruppe Wanne Eickel.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mo 4. Aug 2008, 18:45 
Benutzeravatar

Beiträge: 146
Jetzt kommen Lieder von den besten...
...dem OKTOBERKLUB :

Genossen hoch die Gläser !
Unter einen Hut
Wo ist die Freiheit ?
Lied vom CIA
Wir sind überall
Bürgerlied
Casey Jones
Der alte Trinker
Vom Pflanzen und Ernten
down by the river side
Kumbaya my lord
Bandierra Rosaa
He Li Lee Lo
Resolution der Kommunarden
Oktobersong
Lied vom Vaterland
Tag der großen Arbeit
Fahnenlied

_________________
"Die Revisionisten korrigieren den Marxismus-Leninismus. Sie sagen, sie seien bessere Marxisten-Leninisten als Marx oder Lenin. Es gibt einzelne Länder mit solcher Tendenz.[...] Auch die Menschen großer Länder können Fehler begehen. Wir dürfen die Menschen großer Länder nicht unkritisch loben oder ihnen blindlings nachfolgen."
- Kim Il Sung im Jahre 1960


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mo 11. Aug 2008, 15:52 
Benutzeravatar

Beiträge: 68
:musik_leise: Was haltet ihr hier von:


http://de.youtube.com/watch?v=WH6Ajowgg4U
http://de.youtube.com/watch?v=WFlx3uEKg ... re=related
http://de.youtube.com/watch?v=wZZsVsRZq ... re=related

http://de.youtube.com/watch?v=NaIjxpDFDVM :redstar161:
http://de.youtube.com/watch?v=95TSBbZKmRM :redstar160:

Und?

_________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 19. Aug 2008, 20:43 
Benutzeravatar

Beiträge: 146
Kevin hat geschrieben:


Nicht schlecht, aber ich persönlich finde die DDR Hymne ohne Text besser. Der Text ist zwar schön aber vom Klang her mag ich es eher ohne ihn.

Wie findet ihr den Oktoberklub ?

_________________
"Die Revisionisten korrigieren den Marxismus-Leninismus. Sie sagen, sie seien bessere Marxisten-Leninisten als Marx oder Lenin. Es gibt einzelne Länder mit solcher Tendenz.[...] Auch die Menschen großer Länder können Fehler begehen. Wir dürfen die Menschen großer Länder nicht unkritisch loben oder ihnen blindlings nachfolgen."
- Kim Il Sung im Jahre 1960


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 19. Aug 2008, 20:49 
Benutzeravatar

Beiträge: 68
Kai hat geschrieben:
Wie findet ihr den Oktoberklub ?

:daumen: Ich finde den Oktoberklub SEHR GUT. Ich habe sogar eine CD von denen.
Gibts die eigentlich noch?

_________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Di 19. Aug 2008, 21:50 
Benutzeravatar

Beiträge: 146
Leider nicht.
Teilweise grenzen sich die ehemaligen Mitglieder wohl auf inzwischen ab von ihrer Oktoberklub-Vergangenheit...

_________________
"Die Revisionisten korrigieren den Marxismus-Leninismus. Sie sagen, sie seien bessere Marxisten-Leninisten als Marx oder Lenin. Es gibt einzelne Länder mit solcher Tendenz.[...] Auch die Menschen großer Länder können Fehler begehen. Wir dürfen die Menschen großer Länder nicht unkritisch loben oder ihnen blindlings nachfolgen."
- Kim Il Sung im Jahre 1960


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mi 20. Aug 2008, 07:52 
Benutzeravatar

Beiträge: 68
..."Wir mussten ja.." :opa:

_________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Do 21. Aug 2008, 07:12 
Benutzeravatar

Beiträge: 68
Ich habe noch was schönes gefunden.
Passend fürs Forum ;)

http://de.youtube.com/watch?v=nAh5mfkuAXk&NR=1

_________________
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Mo 25. Aug 2008, 16:48 
Salonbolschewist
Benutzeravatar

Beiträge: 1077
http://de.youtube.com/watch?v=xbPY4sFeU6c

Na?

_________________
Brian: You have to be different!
The crowd: Yes, we are all different!
Small, lonely voice: I'm not!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2008, 01:18 

Beiträge: 50
hi ihrs,
danke für die musik empfehlungen. kannte einige nicht!

hier eine band aus berlin

conexion musical
http://www.myspace.com/conexionmusical

versucht euch mal das lied "arbeitsperspektiven" runterzuladen!


der holger burner hat mir bis jetzt am besten gefallen - auch wenn er gewisse sympathien für trotzki hat ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2008, 17:38 
Benutzeravatar

Beiträge: 40
Also, ich weis ja, dass ich nicht der einzige etwas im Leben vorangegangene User hier bin, aber scheine ich doch der Einzige zu sein, der bei der Erwähnung von "kommunistischem Rap / Hip Hop" (das ist es doch was dieser Holger Brenner stammelt) Bauchschmerzen bekommt, und nicht zu knapp?

Ist das nicht schädlich für die Einstellung junger Menschen? Ich meine, wenn eine aggressive, kurzlebige und handwerklich unterfordernde Musikgattung wie dieser Rap mit kommunistischen Inhalten gefüllt wird, ist das nicht ein Widerspruch? Kommunismus als Spaß und Mode? Eine kriminelle Einstellung ist auf einmal nur noch Ablehung der bestehenden gesellschaftlichen Normen, oder was? Hass auf den Klassenfeind statt Bildung an Marx?

Es gibt einfach Dinge, die lassen sich nicht kreuzen. Schon gar nicht von trotzkistischen Sängern. Die Glaubwürdigkeit der kommunistischen Bewegung leidet ohnehin schon genug, da brauchen wir keine weiteren Tiefschläge vom Zeitgeist.

Wolf Biermann und Holger Burner sind sich ähnlicher als sie denken würden.

_________________
"Konkrete politische Aufgaben muß man in einer konkreten Situation stellen."

W. I. Lenin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2008, 23:01 

Beiträge: 79
du bist einfach zu alt.
man muss die propaganda-form schon der zeit anpassen, wenn man die menschen erreichen will.
und holger burner sol ja nicht die marx-lektüre ersetzen, sondern nur erstmal menschen mit dem antikapitalismus zusammenbringen.
lieder wie "damals und heute", "freiheit" oder "deswegen" regen denke ich zum nachdenken über das system an.
und das er trotzkist ist, ist nun wirklich nebensache, da seine texte doch eher allgemein und aktuell sind und sich nicht um trotzki, stalin, die udssr usw. drehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Linke Musik
BeitragVerfasst: Sa 22. Nov 2008, 07:57 

Beiträge: 2008
Häähmmm, Hüstel ..., Krächz ...
Ein noch älterer User. :opa:

Wir rappen uns, wir rappen uns zur RevoRevoRevoLot
Wir machen so, wir machen so den Kapi, den Kapi tot.
Es lebe, es lebe, der RevoRevoRevoluzzer
Der ist, der ist, ein richter Bullduzzer.

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de