Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Do 30. Mär 2017, 16:32

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Warum Staatsschulden?
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2007, 11:03 

Beiträge: 5
Hallo,

Ich habe eine kleine Frage, wo ich mir nicht ganz sicher bin:

In "Staat und Revolution" beginnt Lenin den dritten Abschnitt des ersten Kapitels(3. Der Staat - ein Werkzeug zur Ausbeutung der unterdrückten Klassen) folgendermaßen:

"Zur Aufrechterhaltung einer besonderen, über der Gesellschaft stehenden öffentlichen Gewalt sind Steuern und Staatsschulden nötig"
Es folgt ein Zitat aus Friedrich Engels "Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staats".
Auf die Staatsschulden wird aber nicht wirklich in dem Abschnitt eingegangen.

Warum Steuern notwendig sind, liegt nahe. Aber wozu muss sich der kapitalistische Staat gezwungen verschulden, um die öffentliche Gewalt - Gemeint sind Polizei, Militär, Gefängnisse usw.- zu leisten?

Vielleicht kann ja einer von euch mit weiterhelfen. Vielen Dank!

MkG
Bidik :redstar164:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum Staatsschulden?
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2007, 19:47 

Beiträge: 78
Ich denke, Lenin wollte schlicht sagen, dass der Staat Kapital benötigt, um aufrecht erhalten zu werden. Und das geht hauptsächlich über 2 Wege: Steuern und Schulden.

_________________
Karl Marx:
Ein Element des Erfolges besitzen die Arbeiter: Ihre große Zahl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum Staatsschulden?
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2007, 20:42 

Beiträge: 2008
Wo nimmt der Staat denn die Schulden auf?
Je höher die Schulden, umso mehr verdienen die Kreditgeber, oder?

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de