Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 03:36

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Michael Parenti
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2008, 12:07 

Beiträge: 79
Wieder mal ein Marxist, welcher bei mir Groupy-Gefühle auslöst. Leider sind seine Werke nicht auf Deutsch erhältlich und nach meinen Recherchen am besten noch per Import über Grossbritannien erhältlich.

Über seine Person: Parenti ist in einer italienischen Arbeiterfamilie in Harlem geboren und schaffte den Sprung in die Universitäten, wo er schnell als grosse akademische Hoffnung galt und damals noch eher dem konservativen Lager angehörte. Über den Vietnamkrieg politisierte er sich, weil er dabei merkte, dass man schnell als Extremist gilt, wenn man gegen einen ungerechten Krieg einsteht. Naja.. Er wurde dann trotz grossen Widerstand von seiner Universität, in der er dozierte, herausgeschmissen.

Sein Schwerpunkt ist wohl in der Entlarvung der Klassenherrschaft, die er mit zahlreichen historischen Beispielen, persönlichen Anekdoten und Zitaten beschreibt.

Ich kann Euch einfach mal empfehlen, in einer seiner Vorträge reinzulauschen. Die gibts Massenweise zum Download im MP3.
Links dazu gibt's auch auf seinem Wikipedia-Eintrag, der auf Englisch einiges ausführlicher ist. Wer der englischen Sprache nicht mächtig ist, wirds wohl mit ihm sowieso schwierig haben...

http://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Parenti

Ein paar Reden von ihm gibt's hier zum direkten Download:http://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Parenti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Parenti
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2008, 18:16 
Möchtegernputschist
Benutzeravatar

Beiträge: 1624
ich habe von ihm das Buch Blackshirts and Reds gelesen. Es ist ziemlich gut und leicht zu lesen, vor allem wenn man gegen linke Antikommunisten argumentieren will. Zu Stalin steht Parenti - wie ich es aus dem Buch deuten konnte - neutral

_________________
Pole Pole Mzungu. Welcome to Tanzania, the land where dead cows are lying and dogs are flying. But be careful of the ju-wai-biems. Now let's search for some Schtonetools and after that let's go to Tohu-Wa-Bohu (also known as Mto-Wa-Mbu/Moskitotown)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Parenti
BeitragVerfasst: So 21. Dez 2008, 15:09 

Beiträge: 79
Er ist auch einfach ein grossartiger Redner!

http://de.youtube.com/watch?v=0a9VnxZEH ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=_97_EHQBV ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=EdiPnvYLv ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=v-D24ZEae ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=Ir3WKY4pJ ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=wEEdcDWFr ... annel_page
http://de.youtube.com/watch?v=WjI3qWyeT ... annel_page

Naja.. Ein ganzes Bündel von Büchern von ihm sind mal bestellt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de