Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 04:30

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2007, 09:35 
Moderator

Beiträge: 876
Geschrieben: 21.11.2006 21:59

Morgen vor 113 Jahren wurde Lasar Moissejewitsch Kaganowitsch geboren. Kaganositsch war ein führender Revolutionär und Politiker in der Sowjetunion. Kaganowitsch war ein enger Vertrauter Josef Stalins.


Kaganowitsch war seit 1911 Bolschewik und war aktiv an mehreren Revolten gegen die Zarenherrschaft beteiligt. 1918 wurde Kaganowitsch Kommissar für Propaganda in der Roten Armee. 1920 bis 1922 führte er in Turkmenistan erfolgreich die Niederschlagung lokaler Aufstände gegen die Bolschewiki an. 1922 wurde er von Stalin zum Leiter der Organisationsabteilung des Sekretariats der KPdSU ernannt. 1924 wurde er Mitglied des ZK der KPdSU. Von 1925 bis 1928 war er Erster Sekretär der Kommunistischen Partei der Ukrainischen SSR. In der Ukraine verfolgte er eine harte Politik gegenüber den Kulaken. Kaganowitsch war Gegner der Gruppe um Bucharin. Als Sekretät des ZK der KPdSU unterstützte er Stalin im Kampf gegen die rechte und linke Opposition. In den 30er Jahren war Kaganowitsch ein wesentlicher Organisator des Aufbaus der Metro in Moskau. Zu dieser Zeit war Kaganowisch Minister für das Eisenbahnwesen und die Schwerindustrie.

Im Großen Vaterländischen Krieg war Kaganowitsch Kommissar an der nordkaukasischen und transkaukasischen Front. Kaganowitsch war bis 1957 Vollmitglied des Politbüros und des Präsidiums.

Nach Stalins Tod verlor Kaganowitsch an Einfluß, blieb aber Mitglied des Präsidiums. Zusammen mit Molotow, Woroschilow und Malenkow versuchte er 1957 Chrustschow zu stürzen. Der Versuch schlug fehl und Kaganowitsch wurde gezwungen, sich aus dem Präsidium und dem Zentralkomitee zurückzuziehen. Er wurde Direktor einer Kalium-Fabrik am Ural. 1961 wurde er aus der KPdSU ausgeschlossen und lebte als Pensionär in Moskau. Kaganowitsch wurde 97 Jahre alt.

Die Herrschaft von Gorbatschow bezeichnete er als "Zerstörung des Staates".


Bild


Hat Kaganowitsch eine Autobiographie verfasst? Die wäre sicherlich hochinteressant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 06:16 

Beiträge: 236
Geschrieben: 21.11.2006 22:14 sit

Nur ganz kurz Neo, also wenn er vor 113 Jahre geboren wurde, dann 1893, wie kanner er, wenn er 91 wurde noch Gorbatschow erlebt haben??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 06:16 
Moderator

Beiträge: 876
Geschrieben: 21.11.2006 22:32


Quote:
Nur ganz kurz Neo, also wenn er vor 113 Jahre geboren wurde, dann 1893, wie kanner er, wenn er 91 wurde noch Gorbatschow erlebt haben??



Gorbatschow war von März 1985 bis August 1991 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Sowjetunion und von März 1990 bis Dezember 1991 Präsident der Sowjetunion. Kaganowisch ist im Juli 1991 gestorben. (Jetzt musste ich auch gerade nochmal nachrechnen...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 06:17 

Beiträge: 236
Geschrieben: 22.11.2006 21:29 sit

Aber wenn er mit 91 Jahren 1991 starb, dann wurder er 1900 geboren, also vor 116, oder?
Zitat:
Morgen vor 113 Jahren wurde Lasar Moissejewitsch Kaganowitsch geboren. [/QUOTE]


Will nich nerven, wenn das behoben is können wir die Einträge von mir aus löschen Smile


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 06:17 
Moderator

Beiträge: 876
Geschrieben: 22.11.2006 21:34

Zitat:
Aber wenn er mit 91 Jahren 1991 starb, dann wurder er 1900 geboren, also vor 116, oder?
Zitat:
Morgen vor 113 Jahren wurde Lasar Moissejewitsch Kaganowitsch geboren. [/QUOTE]

Will nich nerven, wenn das behoben is können wir die Einträge von mir aus löschen Smile
[/QUOTE]


Kein Problem, ich freue mich doch, wenn die Beiträge aufmerksam gelesen werden...

Kaganowitsch wurde 1893 geboren und ist 1991 mit 97 Jahren gestorben, nicht mit 91, deshalb stimmt die Rechnung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: Mi 4. Apr 2007, 06:19 

Beiträge: 236
Geschrieben: 22.11.2006 21:54 sit

Oh Sorry, dann hab ich mich verlesen. Sad


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lasar Kaganowitsch * 22. November 1893 † 25. Juli 1991
BeitragVerfasst: So 22. Nov 2009, 11:41 

Beiträge: 132
Heute vor 116 Jahren wurde Lasar Kaganovich geboren.

:redstar160:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de