Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 11:53

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Keinem DDR-Bürger wird es schlechter gehen..."
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2007, 16:21 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Das war die Titelseite der Zeitung Junge Welt vom 30. Juni / 1. Juli 1990.

Dieser Spruch stammt vom damaligen DDR-Ministerpräsidenten aus seiner Rede zur Unterzeichnung des Staatsvertrages vom 18. mai 1990 in Bonn.

Links hochkant steht: Hallo, JW-Leser, diese Seite solltet ihr euch ausschneiden und aufheben. Schaut dann in den nächsten Monaten ab und an drauf.


Und nun?


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Keinem DDR-Bürger wird es schlechter gehen..."
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2007, 16:21 

Beiträge: 2008
Man kann eigentlich nicht sagen, dass der Mann gelogen hat. Etwa 3 Monate später war die DDR beseitigt und formal rechtlich gab es keine DDR-Bürger mehr. Also auch keinen DDR-Bürger, dem es schlechter gehen konnte.

Die 3 Monate haben einfach nicht ausgereicht, damit es einen im Osten so richtig treffen konnte. Die meisten waren ohnehin noch am Verdauen der Intershops an allen Ecken und Enden bzw. mit der Beschaffung von Westautos etc. beschäftigt oder befanden sich gerade 3 Monate auf Weltreise, um mal endlich nach grausamer 40-jähriger Wartezeit die grenzenlose Reisefreiheit zu nutzen.

Fortan waren wir alle Bundesbürger, fein säuberlich in Wessis und Ossis getrennt. Na gut, einem großen Teil der Ossis ging es dann immer besch...scheidener. Doch der Herr DieMisäre hatte ja nicht gesagt, dass es keinem Ossis oder Ex-DDR-Bürger schlechter gehen würde. Nein, nein da war er schon sehr pinibel bei seiner Wortwahl.

P.S.: Für alle Spätmerker, das war ein ironischer Beitrag.

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de