Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: Do 23. Mär 2017, 22:07

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Faithless "I Want More"
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2007, 21:03 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Und was hat das unter sozialistische Staaten zu suchen?

Guggst Du: http://www.youtube.com/watch?v=r6ANWOmjQdQ

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Faithless "I Want More"
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2007, 21:04 
Held der Arbeit

Beiträge: 113
Das is nordkoreanischer Breakdance vom Feinsten!

Das soll zeigen, daß die Nordkoreaner in Sachen Tanz dem imperialistischen Westen weit voraus waren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Faithless "I Want More"
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2007, 21:04 
Moderator

Beiträge: 876
Hier ist der Text von dem Lied. Bin etwas unschlüssig. Von der Gruppe halte ich eigentlich sehr viel. Sowohl musikalisch als auch von ihrer Haltung, soweit bekannt. Sie unterstützen z.B. die "Make Poverty History"-Organisation. Die sind zwar keine sozialistischen Aktivisten im eigentlichen Sinn, haben aber schon einen sehr guten Ansatz. Und auch die Kommentare von Anne Will (Moderatorin der tagesthemen in der ARD) zu der Konzertveranstaltung dieser Organisation vor einigen Monaten gingen nach meiner Wahrnehmung weit über Aufrufe zur "Kapitalismusverbesserung" hinaus. Den Text finde ich eigentlich gut, soweit es darum geht, sich klar zu machen, was es Positives im Leben gibt. Problematisch würde es, wenn er so zu interpretieren wäre, mit dem zufrieden zu sein, was man hat, weil es anderen schlechter geht, und die Verhältnisse so zu akzeptieren, wie sie sind. Es ist für mich irgendwie nicht klar, was Faithless damit ausdrücken wollen. Was die Verwendung der Bilder aus Korea angeht, weiß ich auch nicht, was davon zu halten ist. Die Ästhetik erschließt sich jedem, der nicht total hirngewaschen ist, insofern werden vielleicht positive Assoziationen geweckt. Andererseits könnte es auch sein, daß die Ästhetik völlig losgelöst vom eigentlichen Kontext gezeigt wird und so ihre ursprüngliche Aussage verloren geht. (Ein Extrembeispiel für sowas ist übrigens die neue Musik zu dem Film "Panzerkreuzer Potemkin" von den Pet Shop Boys).



I Want More-Pt 1 Lyrics

Hey friend your misery bewilders me
How come you're never satisfied or gratified
Four walls n' a roof, electricity
Stable mind, wife and child
Hot and cold water to run anytime
But still you, whine

I want more

A bum could rummage through ya bin
And live like a king
On just one crumb o'ya cake
N'ya say ya life needs fulfillin
Some would give anything to live like you
Shame your mind, don't shine
Like your possessions do
Whining, complaining all the time
Don't see no rain on you
What side your bread is buttered on
If only you knew

What d'ya mean
I want more

Yep

I was told as a child
I want more never gets
Learned to count my blessings
Long before I saw an abacus
So what ya family don't speak
At least they're alive
Show me a man without guilt
Or a soul that ain't lied
You don't know what ya got
Open your eyes, look around
Really, hear me you
Ain't got no reason to be down

What d'ya mean
I want more

Friend what is it that you seek
What is it that you try to find
Someday I hope you realized
It shined in you all the time
Hills to climb, sights to see, seas to cross
Friends to make, hands to shake, the world is yours
Foods to taste, sounds to hear, love to feel
Seeds to sew, things to know, fish to reel
Space to quiz, stones to lift, life's a gift

What d'ya mean
I want more

Yep

What d'ya mean
I want more

Yep


http://www.lyricsdownload.com/faithless ... yrics.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Faithless "I Want More"
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2007, 21:05 

Beiträge: 236
Zitat:
(Ein Extrembeispiel für sowas ist übrigens die neue Musik zu dem Film "Panzerkreuzer Potemkin" von den Pet Shop Boys).


Die Petshop Boys machen Musik für einen Film für die erste russ. Revolution


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Faithless "I Want More"
BeitragVerfasst: Sa 7. Apr 2007, 21:06 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
Guggst Du: http://www.woschod.de/?p=189

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de