Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de

Diskussionen über sozialistische Geschichte, Gegenwart und Zukunft
Aktuelle Zeit: So 20. Mai 2018, 15:28

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erinnern an den Luxemburg-Boykott von 1962
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2009, 23:59 

Beiträge: 29
erinniert Ihr Euch noch an die Schweinerei?

Luxemburg verweigert der Mannschaft der DDR die Einreise zu den am 18. Februar 1962 beginnenden Weltmeisterschaften in der Stadt Esch im Querfeldeinfahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erinnern an den Luxemburg-Boykott von 1962
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2009, 12:46 
Administrator
Benutzeravatar

Beiträge: 4023
ben1 hat geschrieben:
erinniert Ihr Euch noch an die Schweinerei?


Nö, da war ich noch tot.

Zitat:
Luxemburg verweigert der Mannschaft der DDR die Einreise zu den am 18. Februar 1962 beginnenden Weltmeisterschaften in der Stadt Esch im Querfeldeinfahren.


:zwecklos: Magst Du vielleicht mal etwas konkreter erzählen, was los war, um was es geht? Und vor allem, warum Dich das so aufregt?

_________________
Der Marxismus ist allmächtig – weil er wahr ist. (E.C.)

“Die Stellung zum Vermächtnis Willi Dickhuts ist der Prüfstein für den Kampf zwischen proletarischer und kleinbürgerlicher Denkweise!” (RF/MLPD)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erinnern an den Luxemburg-Boykott von 1962
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2009, 19:08 

Beiträge: 2008
Woschod hat geschrieben:
Nö, da war ich noch tot.


Den Zustand "tot" haben wir alle noch vor uns. 1962 warst Du noch eine Butterblume auf der grünen Wiese. Bis die Kuh kam, die Butterblume aufgefressen hat und daraus der Quark entstand, der die Jahre danach im Schaufenster stand ... Habe ich aber schon oft erklärt. ;)

_________________
»Menschen, ich hatte Euch lieb. Seid wachsam!«
»Ein Mensch wird nicht kleiner, auch wenn man ihn um einen Kopf kürzer macht.«

Julius Fucik, ermordet von den Nazis am 08.September 1943


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erinnern an den Luxemburg-Boykott von 1962
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2009, 21:02 

Beiträge: 29
es ist keine große Geschichte, es war eben die Weltmeisterschaft in einer "Randsportart" und da wurde mal einfach der sozialistische Konkurrent ausgeschossen. Diplomatischer Anti-Kommunismus, das ist kein Einzelfall gewesen.
Da sagen sie die DDR hat ne Mauer gehabt, aber die haben die Sozialisten nicht reingelassen, auch ohne Mauer nicht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de