Forum.stalinwerke.de - stalinforum.de
http://forum.stalinwerke.de/

Lenin & Enver Pascha
http://forum.stalinwerke.de/viewtopic.php?f=15&t=661
Seite 1 von 1

Autor:  OPC [ Di 27. Mär 2007, 22:33 ]
Betreff des Beitrags:  Lenin & Enver Pascha

Ich lese gerade Gossweilers Taubenfußchronik und bin da auf Seite 237 (für die die es auch haben) auf folgendes gestoßen: Gossweiler stellt die Aussagen der modernen Demokratisierungsbefürworter oder wie sie sich sonst nennen, denen der USPD-Leute bei Gesprächen über die Aufnahme in 3.Internationale gegenüber. Dabei wirft Crispien Lenin die Unterstützung eines gewissen Enver Pascha vor. Nach allem was ich über Lenin und Crispien zu wissen glaube, gehe ich mal davon aus dass eine solche Unterstützung entweder nicht vorhanden oder gerechtfertigt war. Trotzdem wäre ich froh wenn mir jemand die Hintergründe und auch die Person E. Pascha kurz erläutern könnte.

Autor:  Ralph [ Sa 18. Dez 2010, 14:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lenin & Enver Pascha

http://de.wikipedia.org/wiki/Enver_Pascha

"1919 versuchte Enver Pascha Kontakte deutscher Militärs zur sowjetrussischen Führung zu nutzen, um den Krieg in Mittelasien gegen Großbritannien fortzusetzen. Dazu wollte er die Reste seiner "Islamischen Armee" mit Einheiten der Roten Armee vereinigen. Er ging von der Fehleinschätzung aus, die Sowjetmacht würde sich im Kampf gegen den britischen Imperialismus, der die Ölfelder um Baku ins Auge gefasst hatte, auch türkischer Kräfte bedienen. Seine tollkühnen Missionen per Flugzeug ins sowjetische Feindesland hatten jedoch keinen Erfolg. So schlug er sich 1920 nach Buchara durch und nahm Verbindung mit Führern der Basmatschi auf. Unter ihnen suchte er Anhänger für seine pantürkische Idee zu gewinnen und agitierte für die Bildung eines neuen Kalifats. Als Abgeordneter der Basmatschi war Enver Pascha Teilnehmer der Baku-Konferenz und nahm danach in Moskau Bündnisverhandlungen mit Wladimir Iljitsch Lenin auf, die jedoch an unüberbrückbaren Interessengegensätzen scheiterten."

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/